Nicht wenige Besucher kommen an beiden Messetagen vorbei oder nutzen die teilweise langen Anfahrten, um noch den schönen Taunus oder Frankfurt vorher oder nachher zu erkunden. Wenn Ihr eine Übernachtungsmöglichkeit sucht, googelt am besten nach den drei jeweils 10-15 Minuten entfernten größeren Orten Bad Camberg, Idstein oder Usingen

Dort findet Ihr eine Vielzahl an Pensionen, Hotels und Ferienwohnungen für jeden Geldbeutel.

Oder Ihr übernachtet in Frankfurt/Main – je nachdem wo genau, seid Ihr dann zwischen 30 und 45 Minuten von den X-DAYS entfernt und könnt nachts noch „Mainhatten“ unsicher machen… 😉

 

 

Wegebeschreibung:

Von der A3 aus Norden kommend:
Abfahrt Bad Camberg, Richtung Bad Camberg. In der Ortsmitte an der großen Ampel-T-Kreuzung rechts abbiegen Richtung Usingen. Nach dem Ortsende dann links den Berg hoch auf die B275 Richtung Usingen. An der ersten Abzweigung "Steinfischbach" vorbeifahren bis zur zweiten, dort rechts abbiegen den Berg runter. Gleich nach dem Ortsschild geht es links in die Industriestrasse bei der nächsten Möglichkeit rechts abbiegen in den Reichenbacher Weg nach ca. 800m seit Ihr schon am Ziel.

Von der A3 aus Süden kommend:
Abfahrt Idstein. Nach der Abfahrt gleich 2 x rechts, Richtung Usingen. Immer geradeaus bis Waldems-Esch. Dort an der T-Kreuzung links abbiegen Richtung Bad Camberg. Beim Ortsende rechts den Berg hoch Richtung Steinfischbach. In der Ortsmitte seht Ihr die Kulturhalle.

Von der A5 kommend:
Abfahrt Ober-Mörlen/Usingen. Richtung Usingen. Durch Usingen durch, immer Richtung Bad Schwalbach auf der B275 bleiben. Ca. 15 Minuten nach Usingen geht es rechts den Berg hoch Richtung Bad Camberg/Autobahn A3 Köln. Dort hoch und die nächste gleich wieder links runter Richtung Steinfischbach. Gleich nach dem Ortsschild geht es links in die Industriestrasse bei der nächsten Möglichkeit rechts abbiegen in den Reichenbacher Weg nach ca. 800m seit Ihr schon am Ziel.